Treffpunkt für Freunde und Liebhaber Finnischer Lapphunde, Schwedischer Lapphunde, Lapinporokoira & Co.


#1

Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 16:31
von fischbach | 653 Beiträge

Hallo zusammen,

Ich war mit Keiko vor zwei Wochen in Bremen zur Ausstellung.

Da hatten wir mal wieder das leidige Thema, Gewicht. Die Richterin fand ihn zu dick. Zugegeben er hat zugenommen durch den Kastrationschip.

Ich fand es aber nicht so dramatisch.

Was wiegt denn ein ausgewachsener Rüde so im Durchschnitt?

Dann hätte ich mal einen Vergleich und kann dementsprechend einen Diätplan erarbeiten.


Jacqueline mit Keiko und Grace und im Herzen mein geliebter Bob
nach oben springen

#2

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 16:41
von Mavra24 | 338 Beiträge

Zitat von fischbach im Beitrag #1
Hallo zusammen,

Ich war mit Keiko vor zwei Wochen in Bremen zur Ausstellung.

Da hatten wir mal wieder das leidige Thema, Gewicht. Die Richterin fand ihn zu dick. Zugegeben er hat zugenommen durch den Kastrationschip.

Ich fand es aber nicht so dramatisch.

Was wiegt denn ein ausgewachsener Rüde so im Durchschnitt?

Dann hätte ich mal einen Vergleich und kann dementsprechend einen Diätplan erarbeiten.

Lasse hat auch den Chip und wiegt genau 19,35 kg.


Gruss Rita
_____________________________________________________________________________
Die Steigerung von Hund heißt Lapphund

Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich da nicht hin.
nach oben springen

#3

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 19:08
von fischbach | 653 Beiträge

Vielen lieben Dank. Dann muss etwas runter.

Ich glaube, dass er wohl auch öfter das Futter unserer Jundhündin extra genascht hat.

Wir arbeiten dran.

Wie bei mir, geht es schneller hoch, aber wieder abnehmen ist anstrengender und geht auch viel langsamer.


Jacqueline mit Keiko und Grace und im Herzen mein geliebter Bob
nach oben springen

#4

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 19:16
von methos289 | 1.148 Beiträge

Lässt sich aber so pauschal auch nicht sagen

Merlin hat 21,5 kg
Finja hat 20,5 kg

Angel die ich in Bremen mit hatte hat auch 18kg, fast genausoviell wie ihr Bruder Aquila der Rüde aus Bremen, der hat 18,5kg

Außerdem hat es die Richterin gern mit dem Gewicht, ich war auf einer Ausstellung mit Finja damals noch Jugendklasse - Gewicht okay, 2 Wochen später gleiche Richterin Finja war ihr zu dick - Finja hatte kein Gramm zugenommen in der Zeit.


Liebe Grüße von
Heidi mit Finja, Merlin, Angel, Sunny und Bonny
www.perle-des-nordens.com
nach oben springen

#5

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 19:35
von methos289 | 1.148 Beiträge

Korrektur Merlin hat 20,5kg gerade gewogen ;)


Liebe Grüße von
Heidi mit Finja, Merlin, Angel, Sunny und Bonny
www.perle-des-nordens.com
nach oben springen

#6

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 13.08.2016 23:45
von fischbach | 653 Beiträge

Klar, man kann es nicht pauschal sagen, ob eine ungefähre Richtung.


Jacqueline mit Keiko und Grace und im Herzen mein geliebter Bob
nach oben springen

#7

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 14.08.2016 10:52
von Erimathi | 63 Beiträge

Das hängt ja auch viel an der Statur und der Größe. Meine Jungs sind deutlich unterschiedlich vom Gewicht. Das geht von 17kg hoch bis fast 23kg. Die haben aber auch von der Größe her Unterschiede aufzuweisen. Es ist also schwer das am Gewicht festzumachen. Ist wahrscheinlich immer auch ein subjektiver Eindruck des Betrachters. Eigentlich erkennt man immer ganz gut, ob ein Hund zu dick ist, wenn man mal schaut wieviel "Speck" er auf den Rippen hat. Einfach mal fühlen. Die Rippen sollte man schon gut spüren können. Das merkt man auch durch das Fell sehr gut. Wenn da eine ordentliche Speckschicht drauf ist ist er klar zu dick.


www.erimathi.de
nach oben springen

#8

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 14.08.2016 21:16
von fischbach | 653 Beiträge

Vielen Dank für die Infos.

Die Rippen sind schon noch fühlbar. Also so ein Specki ist er nicht. Aber ein bisschen muss runter.

Der neue Speisplan kommt sehr gut bei bei Hunden an. Mehr als vorher. Also jetzt lecker und gesünder.


Jacqueline mit Keiko und Grace und im Herzen mein geliebter Bob
nach oben springen

#9

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 15.08.2016 15:55
von pekin | 566 Beiträge

Easy ist 51cm groß und wiegt idealerweise 16/17kg.

Anfang des Sommers hatte er abgebaut und nur 14/15kg gewogen. Laut TA optimal, uns allerdings zu dünn.

Der Großspitzrüde meiner Mutter 50cm wiegt 18kg Idealgewicht, er ist aber auch breiter gebaut als Easy.

Alles über 20kg in der Größe empfinde ich grenzwertig.

Auf Ausstellungen ist meine Erfahrung das lieber stämmig und etwas mehr Gewicht von den Richtern gesehen wird.

Easy ist halt Sportler, er rennt im Schnitt 100km die Woche. 10-20km pro Training, das sieht man ihm auch an der Figur an.


Liebe Grüße

Michaela & Finja & Easy & Merlin
https://facebook.com/GrossspitzMerlin
nach oben springen

#10

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 15.08.2016 17:37
von methos289 | 1.148 Beiträge

Es hängt viel von der Muskulatur/Körperbau ab. Merlin hat laut Tierärztin Optimalgewicht, Rippen leicht zu erspüren. Er ist vom Aufbau her kompakt. Breite/Tiefe Brust. Ich kenne Lapphunde die Top in Form sind und um die 24kg haben. Bei den Menschen ist es ja ähnlich ein (Profi) Marathonläufer ist schlanker als jemand der Geräteturner macht, die meist komapkter sind, weil unterschiedliche Muskelpartien beansprucht werden und Muskeln nunmal mehr wiegen als Fett. Deswegen sag ich immer schaut die Hunde an, könnt ihr die Rippen spüren, dann ist es okay.

Und es gibt Richter die achten sehr auf das Gewicht und auch auf die Kondition des Hundes.


Liebe Grüße von
Heidi mit Finja, Merlin, Angel, Sunny und Bonny
www.perle-des-nordens.com
nach oben springen

#11

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 16.08.2016 10:56
von Midvinterlandets | 1.238 Beiträge



Wie vorher schon geschrieben " Gewicht " kommt darauf an ....

Im allgemeinen gilt Rüden wiegen zwischen 19 - 25 Kg , Hündinnen zwischen 14 - 19 Kg

Viele Grüße

Holger

Renflockens Kennel
www.finnischerlapphund.de
www.lapinkoiras.de

nach oben springen

#12

RE: Gewicht eines Lapphundes

in Ernährung 07.05.2017 19:50
von Benji | 6 Beiträge

Hallo,

ich persönlich gehe eigentlich nie nach Gewicht. Ich schau dass die Taille vorhanden ist, und das man die Rippen mit wenig Druck tasten kann. Ich wiege auch nicht regelmäßig. Nur wenn wir mal beim Tierarzt oder so sind!

LG

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Regula Pfister
Forum Statistiken
Das Forum hat 1033 Themen und 13952 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen