Treffpunkt für Freunde und Liebhaber Finnischer Lapphunde, Schwedischer Lapphunde, Lapinporokoira & Co.


#1

Warum "riechen" Lapphunde anders....

in Haltung und Pflege 28.01.2011 09:24
von Midvinterlandets | 1.238 Beiträge

[hand]

da mach ich mir gerade Gedanken warum eigentlich unsere Lappis anders "riechen " wie andere Hunde .[hmm]

Ich finde sie haben einen ganz anderen , ganz typischen Eigengeruch der sehr angenehm ist und nicht wirklich nach Hund riecht [grinz]

-wo dran liegt das eigentlich ?[frage]

Selbst wenn sie nass sind "stinken " sie ja auch nicht so ?[zunge]

Hat da jemand eine Antwort oder ist Euch das noch nicht aufgefallen ?[idee]

Liebe Grüße Holger

nach oben springen

#2

RE: Warum "riechen" Lapphunde anders....

in Haltung und Pflege 28.01.2011 10:51
von harmi | 206 Beiträge

ups, jetzt war ich ja fast erschrocken, denn ich dachte immer, die Lappis riechen, wie die Spitze,
eigentlich garnicht nach Hund, aber nun hab ich zu Ende gelesen, und es scheint ja dann auch
so zu sein.
Ich denke, es liegt an der Fellstruktur, die Unterwolle läßt ja reichtlich Luft an die Haut und so ist
Haut und Fell immer gut durchlüftet, und das verhindert bestimmt den sonst so typischen Hunde-
geruch. Fast alle Hunde, die so eine doppelte Fellstruktur haben, riechen nicht.


liebe Grüße
Steffi ^..^_@

nach oben springen

#3

RE: Warum "riechen" Lapphunde anders....

in Haltung und Pflege 28.01.2011 14:28
von Trollstuga | 17 Beiträge

Moin!Moin!

Das kann ich nur bestätigen, alle meine Nordischen haben nicht nach "Hund" gerochen. Dafür riechen ihre Pfoten etwas streng. Unsere Schwedische hatte besonders starke "Schweißfüße"

Gruß
Helga

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Regula Pfister
Forum Statistiken
Das Forum hat 1033 Themen und 13952 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen