Treffpunkt für Freunde und Liebhaber Finnischer Lapphunde, Schwedischer Lapphunde, Lapinporokoira & Co.


#1

Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 08.10.2013 17:41
von regulapfister | 8 Beiträge

Wegen neuen familiären Verhältnissen, habe ich das Gefühl, Vilkko nicht mehr gerecht zu werden.
z.B. lebe ich jetzt in einer Wohnung, davor hatte er einen Garten, wo er sich am liebsten aufhielt.
Ich muss wieder arbeiten und Vilkko ist immer öfter alleine zu Hause.
Vilkko wird diesen Monat 6 Jahre alt und das Wichtigste: man schliesst ihn sofort ins Herz, er ist so ein lieber Kerl.
Ich würde mich freuen, wenn ich liebe Menschen finden würde, die ihm ein neues Daheim geben können
und ihn gern haben.
Vilkko ist kastriert und hat ein ruhiges Gemüt. Mantrailing habe ich mit ihm ausprobiert: er liiieeebt es!
Auch an Tricklis hat er Freude. Er braucht keine Monster-Spaziergänge, dafür einen Garten, wo er sich frei bewegen kann.
Katzen versetzen ihn in Aufregung. Rehe und Eichhörnchen wecken seinen Jagdinstinkt.
Baden geht er nicht, Füsse abkühlen reicht ihm.
Ich würde sagen, sein Charakter ist.... Lapinkoira!
Wenn Du Interesse hast, melde dich doch!
Gruss an alle Lapinkoira-Fans
Regula

nach oben springen

#2

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 09.10.2013 08:32
von Hanne | 198 Beiträge

Jetzt habe ich mal alle Deine Beiträge gelesen, um Dich und Vilkko besser kennen zu lernen. Du machst es Dir nicht einfach.

Da Vilkko bei Katzen nicht völlig gelassen bleibt, brauche ich meinem Wunschdenken nicht weiter nachzugehen. Ein oller Kasperkopp reicht meiner Fussel voll und ganz. Noch einen verkraftet die nicht.

Hast Du mal über Dog-sharing nachgedacht? Mit einer meiner früheren Katzen haben wir das so gemacht. Wenn die abends nicht nach Hause kam, so schlief sie im Bett der Nachbars-Tochter. Diese Tochter durfte keine eigene Katze haben und hat sich regelmäßig meine "ausgeborgt". Damit waren alle Beteiligten glücklich und zufrieden.
Gibt es nicht eine nette ältere Dame in Deinem Umfeld, die nicht (mehr?) die volle Verantwortung für einen eigenen Hund tragen möchte, aber doch gerne täglich Hundebesuch hätte?

Ich wünsche Dir und Vilkko viel Erfolg bei der Suche nach der optimalen Lösung.

LG Hanne


Dass einmal das Wort Tierschutz geschaffen werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung. Theodor Heuss
nach oben springen

#3

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 09.10.2013 09:13
von fischbach | 653 Beiträge

Hallo,

wenn man es so liest, fängt man an zu überlegen. Aber mein Haushalt besteht schon aus einem Berner, einem Lappi, 3 Katzen und 4 Meerschweinchen.

Ich wünsche Dir für Deine Suche, die bestimmt auch für Dich nicht einfach ist, alles Gute.

Ich denke hier über das Forum wirst Du bestimmt Erfolg haben.


Jacqueline mit Keiko und Grace und im Herzen mein geliebter Bob
nach oben springen

#4

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 09.10.2013 12:49
von pekin | 566 Beiträge

Huhu

Wir haben leider keinen Garten sonst hätte es gepasst. Schade!

Wünsche dir das du ein schönes Zuhause findest.


Liebe Grüße

Michaela & Finja & Easy & Merlin
https://facebook.com/GrossspitzMerlin
nach oben springen

#5

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 10.10.2013 14:23
von Jaspi | 1.117 Beiträge

Hallo Regula,

es tut mir sehr leid, dass Du Deinen Vilkko abgeben mußt.

Leider kann ich meinen Chef nicht noch einen "Gartenpfleger" zumuten.

Ist das mit den Katzen wirklich so schlimm? Fremden Katzen rennt Mika schon auch hinterher oder vertreibt sie aus dem Garten.
Aber unsere Bürokatze, die eben hier dazu gehört, hat absolut Narrenfreiheit bei ihm.

Für Mika wäre es auch schlimm wenn er keinen Garten mehr hätte, aber vielleicht wäre eine Hundesitter ja wirklich eine Alternative.

Drück Dir und Vilkko auf jedenfall ganz feste alle Däumchen und hoffe das ein tolles neues Zuhause für Deinen Schatz findest oder sich vielleicht doch noch eine gute Alternative bietet.


Liebe Grüße

Janet mit Mika und Jacko

www.schwarzer-grossspitz.de
www.grünrüssler.de

Eine Überzeugung zu haben, ist einen gute Sache,
doch seine Ansicht auch zu verwirklichen - dazu gehört Kraft
 
zuletzt bearbeitet 10.10.2013 14:24 | nach oben springen

#6

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 10.10.2013 18:22
von regulapfister | 8 Beiträge

Danke für Eure Beiträge! Ihr habt mich ermuntert, das mit dem "Dog-Sharing" nochmals zu prüfen.
Ich werde meine Fühler also auf verschiedene Seiten ausstrecken und schauen, was auf uns zukommt.
Liebi Grüess us Schaffuuse
Regula

nach oben springen

#7

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 11.10.2013 13:03
von ViNaFa | 917 Beiträge

Hoi Regula

Drugg fest Düme, dass du ä perfekti Lösig mit dim Bueb findisch und das er bi dir bliebe cha. Würd ich bi dir in dr nöchi wohne, hät ich ihn mit mine Dame uf d Spaziergäng chönte mitneh. Viel Glück.

Liebi Gruessli

Alessia


www.istastala.com
nach oben springen

#8

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 15.10.2013 18:30
von regulapfister | 8 Beiträge

Uh ja liebe Alessia, das würde Vilkko natürlich gefallen, mit so vielen Damen unterwegs sein!
Danke für deine Wünsche
Regula und Vilkko

nach oben springen

#9

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 15.10.2013 18:33
von regulapfister | 8 Beiträge

An alle hilfsbereiten Forumbesucher
Vilkko und ich suchen doch noch zuerst nach einer Lösung, bei der Vilkko bei mir bleiben kann.
Nochmals vielen Dank für euer Mitgefühl
Und viel Spass mit euren Lapis, sie sind einfach einzigartig!
Regula und Vilkko

nach oben springen

#10

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 15.10.2013 19:37
von Itundra | 1.646 Beiträge

Das find ich wirklich schön!!


Grüße Julia und die



und mein Robin für immer im Herzen!!!
nach oben springen

#11

RE: Ein neues Daheim für Vilkko gesucht

in Vermittlung von Hunden 16.10.2013 06:49
von pekin | 566 Beiträge

Tolle Entscheidung!

Hoffe ihr findet einen Weg das er nicht ausziehen muss. Ich glaube Hunde kommen mit Veränderungen besser zurecht als man denkt.

Wünsche euch eine gute Zeit!


Liebe Grüße

Michaela & Finja & Easy & Merlin
https://facebook.com/GrossspitzMerlin
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Regula Pfister
Forum Statistiken
Das Forum hat 1033 Themen und 13952 Beiträge.



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen